„Leider muss ja unsere traditionelle Seniorenweihnachtsfeier wegen der Corona-Pandemie ausfallen,“ bedauert Ortsbürgermeisterin Angelika Jahns natürlich auch, dass alle anderen Veranstaltungen in diesem Jahr nicht stattfinden konnten. Deshalb haben sich die Ortsratsmitglieder Gedanken gemacht, wie  man den Senioren alternativ eine Freude bereiten kann. So hat Angelika Jahns im Namen des Ortsrates einen Seniorenbrief verfasst und diesem eine kleine Überraschung hinzugefügt. Neben einem netten Advents- und Weihnachtsgruß erhalten alle Senioren aus Brackstedt, Velstove und Warmenau eine süße Überraschung, die von den Ortsratsmitgliedern verteilt wird. Abschließend bedankt sich Angelika Jahns nochmals bei der Verwaltung, dass diese nun doch noch die Adressen der Senioren zur Verfügung gestellt hat. „Es wäre schade gewesen, wenn  diese kleine Geste daran gescheitert wäre, dass wir aus Datenschutzgründen keine Anschriften unserer Senioren bekommen hätten.